Wir machen Kino zum Erlebnis.
Allein, zu zweit oder mit Freunden

Programm-Info:
Newsletter
 

Filmprogramm der aktuellen Woche

 
 

Hot Dog

Dream Team Til Schweiger und Matthias Schweighöfer in einer temporeichen Komödie!
1. Woche
2D
 
 
Vorschau
Freigegeben ab 12 Jahren
mit Eltern ab 6 Jahren erlaubt
Auf den ersten Blick verbindet Luke (Til Schweiger) und Theo (Matthias Schweighöfer) nicht viel miteinander. Luke, ein GSG-10-Ermittler, beseitigt Probleme am liebsten mit roher Gewalt. Der schüchterne Theo, der endlich kein Schreibtisch-Polizist mehr sein will, verlässt sich auf seinen scharfen Verstand. Und dennoch sind die beiden gegensätzlichen Männer zur Zusammenarbeit gezwungen, als es gilt, die entführte Präsidententochter Mascha (Lisa Tomaschewsky) zu befreien. Bei ihrer Rettungsaktion im Alleingang hinterlassen sie eine gewaltige Spur der Verwüstung, denken gar nicht daran, Gefangene zu machen. Trotzdem kommen sie gemeinsam mit der Hackerin Nicki (Anne Schäfer) einer Verschwörung auf die Spur – als sie entdecken, dass sich hinter der Entführung Maschas viel mehr verbirgt als eine reine Lösegeldforderung…
Do.
18.01.
15:30
20:15
Fr.
19.01.
15:30
20:15
Sa.
20.01.
Keine Vorstellung
So.
21.01.
17:45
Mo.
22.01.
15:30
20:15
Di.
23.01.
15:30
20:15
Mi.
24.01.
15:30
20:15
 
 

Hot Dog

Dream Team Til Schweiger und Matthias Schweighöfer in einer temporeichen Komödie!
1. Woche
2D
 
 
Vorschau
Freigegeben ab 12 Jahren
mit Eltern ab 6 Jahren erlaubt

Hot Dog

Dream Team Til Schweiger und Matthias Schweighöfer in einer temporeichen Komödie!

Auf den ersten Blick verbindet Luke (Til Schweiger) und Theo (Matthias Schweighöfer) nicht viel miteinander. Luke, ein GSG-10-Ermittler, beseitigt Probleme am liebsten mit roher Gewalt. Der schüchterne Theo, der endlich kein Schreibtisch-Polizist mehr sein will, verlässt sich auf seinen scharfen Verstand. Und dennoch sind die beiden gegensätzlichen Männer zur Zusammenarbeit gezwungen, als es gilt, die entführte Präsidententochter Mascha (Lisa Tomaschewsky) zu befreien. Bei ihrer Rettungsaktion im Alleingang hinterlassen sie eine gewaltige Spur der Verwüstung, denken gar nicht daran, Gefangene zu machen. Trotzdem kommen sie gemeinsam mit der Hackerin Nicki (Anne Schäfer) einer Verschwörung auf die Spur – als sie entdecken, dass sich hinter der Entführung Maschas viel mehr verbirgt als eine reine Lösegeldforderung…



Vorschau
Freigegeben ab 12 Jahren
mit Eltern ab 6 Jahren erlaubt
Do.
18.01.
15:30
20:15
Fr.
19.01.
15:30
20:15
Sa.
20.01.
Keine Vorstellung
So.
21.01.
17:45
Mo.
22.01.
15:30
20:15
Di.
23.01.
15:30
20:15
Mi.
24.01.
15:30
20:15
 
 

Jumanji

Rasantes und trickreiches Fantasy-Abenteuer mit Dwayne Johnson und Jack Black!
1. Woche
3D
 
 
Vorschau
Freigegeben ab 12 Jahren
mit Eltern ab 6 Jahren erlaubt
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel, doch statt einem ungefährlichen Spaß vor dem Fernseher wird das Quartett in die Dschungelwelt von Jumanji gezogen! Dort bekommen es die Schüler mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun – allerdings in den Körpern der Figuren des Games. Der bescheidene Spencer wird zum Abenteurer Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson), Football-Spieler Anthony „Fridge“ Johnson zum Zoologen und Waffenspezialisten Moose Finbar, It-Girl Bethany zum Kryptografen Shelly Oberon (Jack Black) und die unsportliche Außenseiterin Martha zur Kämpferin Ruby Roundhouse. Um das Spiel zu gewinnen, müssen sie in ihren neuen Körpern allerlei gefährliche Abenteuer überstehen...
Do.
18.01.
20:00
Fr.
19.01.
20:00
Sa.
20.01.
20:00
So.
21.01.
20:00
Mo.
22.01.
20:00
Di.
23.01.
20:00
Mi.
24.01.
20:00
 
 

Jumanji

Rasantes und trickreiches Fantasy-Abenteuer mit Dwayne Johnson und Jack Black!
1. Woche
3D
 
 
Vorschau
Freigegeben ab 12 Jahren
mit Eltern ab 6 Jahren erlaubt

Jumanji

Rasantes und trickreiches Fantasy-Abenteuer mit Dwayne Johnson und Jack Black!

Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel, doch statt einem ungefährlichen Spaß vor dem Fernseher wird das Quartett in die Dschungelwelt von Jumanji gezogen! Dort bekommen es die Schüler mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun – allerdings in den Körpern der Figuren des Games. Der bescheidene Spencer wird zum Abenteurer Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson), Football-Spieler Anthony „Fridge“ Johnson zum Zoologen und Waffenspezialisten Moose Finbar, It-Girl Bethany zum Kryptografen Shelly Oberon (Jack Black) und die unsportliche Außenseiterin Martha zur Kämpferin Ruby Roundhouse. Um das Spiel zu gewinnen, müssen sie in ihren neuen Körpern allerlei gefährliche Abenteuer überstehen...



Vorschau
Freigegeben ab 12 Jahren
mit Eltern ab 6 Jahren erlaubt
Do.
18.01.
20:00
Fr.
19.01.
20:00
Sa.
20.01.
20:00
So.
21.01.
20:00
Mo.
22.01.
20:00
Di.
23.01.
20:00
Mi.
24.01.
20:00
 
 

Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Lustige und turbulente Fortsetzung des bekannten Jugendbuchs mit toller Besetzung!
1. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Für Felix läuft es eigentlich mittlerweile richtig gut am Otto-Leonhard-Gymnasium, wo noch immer der Geist des gleichnamigen Schulgründers (Otto Waalkes) herumspukt. Doch zu dem gesellt sich zum Leidwesen der Schüler auch der Geist der garstigen ehemaligen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Und auch zu Hause liegen die Dinge im Argen: Felix‘ Eltern Peter (Axel Stein) und Sandra (Julia Hartmann) wollen mit ihm nach Dubai ziehen, wo sein Vater ein neues Jobangebot hat. Felix wünscht sich, dass seine Eltern auch mal das tun, was er will, und wie zuvor geht dieser Wunsch prompt in Erfüllung, als Mama und Papa nach einer Begegnung mit der wiederauferstandenen Hulda geschrumpft werden. Fortan muss sich Felix nicht nur um seine winzigen Eltern kümmern, sondern auch erneut die Schule retten, denn Hulda hat die aktuelle Direktorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) gefangengenommen und möchte die ganze Schule in ihre Gewalt bringen…
Do.
18.01.
15:30
Fr.
19.01.
15:30
Sa.
20.01.
15:00
17:30
So.
21.01.
15:00
Mo.
22.01.
15:30
Di.
23.01.
15:30
Mi.
24.01.
15:30
 
 

Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Lustige und turbulente Fortsetzung des bekannten Jugendbuchs mit toller Besetzung!
1. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung

Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Lustige und turbulente Fortsetzung des bekannten Jugendbuchs mit toller Besetzung!

Für Felix läuft es eigentlich mittlerweile richtig gut am Otto-Leonhard-Gymnasium, wo noch immer der Geist des gleichnamigen Schulgründers (Otto Waalkes) herumspukt. Doch zu dem gesellt sich zum Leidwesen der Schüler auch der Geist der garstigen ehemaligen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Und auch zu Hause liegen die Dinge im Argen: Felix‘ Eltern Peter (Axel Stein) und Sandra (Julia Hartmann) wollen mit ihm nach Dubai ziehen, wo sein Vater ein neues Jobangebot hat. Felix wünscht sich, dass seine Eltern auch mal das tun, was er will, und wie zuvor geht dieser Wunsch prompt in Erfüllung, als Mama und Papa nach einer Begegnung mit der wiederauferstandenen Hulda geschrumpft werden. Fortan muss sich Felix nicht nur um seine winzigen Eltern kümmern, sondern auch erneut die Schule retten, denn Hulda hat die aktuelle Direktorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) gefangengenommen und möchte die ganze Schule in ihre Gewalt bringen…



Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Do.
18.01.
15:30
Fr.
19.01.
15:30
Sa.
20.01.
15:00
17:30
So.
21.01.
15:00
Mo.
22.01.
15:30
Di.
23.01.
15:30
Mi.
24.01.
15:30
 
 

Dieses bescheuerte Herz

Bewegende Komödie nach einer wahren Begebenheit mit Elyas M´Barek!
5. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Lenny (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Als sein Vater (Uwe Preuss) ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David (Philip Noah Schwarz) kümmern. Dabei prallen zunächst zwei Welten aufeinander, denn Lenny, der Lebemann aus reichem Haus, unternimmt mit dem aus einer tristen Hochhaussiedlung stammenden David all die Dinge, die dieser schon immer erleben wollte – so wie luxuriös shoppen gehen und Sportwagen fahren. Doch schon bald stellt der sonst so verantwortungslose Lenny fest, dass er an dem todgeweihten Teenager hängt. Und zwar mehr, als ihm lieb ist…
Do.
18.01.
20:00
Fr.
19.01.
20:00
Sa.
20.01.
17:30
20:00
So.
21.01.
17:30
20:00
Mo.
22.01.
20:00
Di.
23.01.
20:00
Mi.
24.01.
20:00
 
 

Dieses bescheuerte Herz

Bewegende Komödie nach einer wahren Begebenheit mit Elyas M´Barek!
5. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung

Dieses bescheuerte Herz

Bewegende Komödie nach einer wahren Begebenheit mit Elyas M´Barek!

Lenny (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Als sein Vater (Uwe Preuss) ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David (Philip Noah Schwarz) kümmern. Dabei prallen zunächst zwei Welten aufeinander, denn Lenny, der Lebemann aus reichem Haus, unternimmt mit dem aus einer tristen Hochhaussiedlung stammenden David all die Dinge, die dieser schon immer erleben wollte – so wie luxuriös shoppen gehen und Sportwagen fahren. Doch schon bald stellt der sonst so verantwortungslose Lenny fest, dass er an dem todgeweihten Teenager hängt. Und zwar mehr, als ihm lieb ist…



Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Do.
18.01.
20:00
Fr.
19.01.
20:00
Sa.
20.01.
17:30
20:00
So.
21.01.
17:30
20:00
Mo.
22.01.
20:00
Di.
23.01.
20:00
Mi.
24.01.
20:00
 
 

Burg Schreckenstein 2

Spannende und witzige Fortsetzung, in der nur der legendäre Schatz die Burg retten kann!
2. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Wie jedes Jahr liefern sich die beiden Internate Schreckenstein und Rosenfels am Kapellsee einen Wettstreit darin, wer die einfallsreicheren Streiche und Sabotageakte vollbringen kann. Doch dieses Mal haben sie das Spiel zu weit getrieben, denn der Zeppelin des Grafen Schreckenstein (Harald Schmidt) stürzt ab und auch wenn der Burgherr mit Mühe und Not überlebt, ist er danach doch finanziell ruiniert und muss für mehrere Wochen ins Sanatorium. Als Stellvertreter wird Kuno (Uwe Ochsenknecht), der Neffe des Grafen, ernannt. Kuno fasst den Plan, die Burg an den chinesischen Unternehmer Wang zu verkaufen, der Schreckenstein in einen Themenpark in seiner Heimat verfrachten will. Stephan, Ottokar, Mücke, Strehlau und Dampfwalze müssen gemeinsam mit Diener Jean und den Mädchen von Schloss Rosenfels einen Weg finden, das zu verhindern… Fortsetzung zum Kinderfilm "Burg Schreckenstein" über die Schüler des titelgebenden Internats. Die Filme basieren auf der gleichnamigen Buchreihe von Oliver Hassencamp.
Do.
18.01.
Keine Vorstellung
Fr.
19.01.
15:30
Sa.
20.01.
Keine Vorstellung
So.
21.01.
15:00
Mo.
22.01.
Keine Vorstellung
Di.
23.01.
15:30
Mi.
24.01.
15:30
 
 

Burg Schreckenstein 2

Spannende und witzige Fortsetzung, in der nur der legendäre Schatz die Burg retten kann!
2. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung

Burg Schreckenstein 2

Spannende und witzige Fortsetzung, in der nur der legendäre Schatz die Burg retten kann!

Wie jedes Jahr liefern sich die beiden Internate Schreckenstein und Rosenfels am Kapellsee einen Wettstreit darin, wer die einfallsreicheren Streiche und Sabotageakte vollbringen kann. Doch dieses Mal haben sie das Spiel zu weit getrieben, denn der Zeppelin des Grafen Schreckenstein (Harald Schmidt) stürzt ab und auch wenn der Burgherr mit Mühe und Not überlebt, ist er danach doch finanziell ruiniert und muss für mehrere Wochen ins Sanatorium. Als Stellvertreter wird Kuno (Uwe Ochsenknecht), der Neffe des Grafen, ernannt. Kuno fasst den Plan, die Burg an den chinesischen Unternehmer Wang zu verkaufen, der Schreckenstein in einen Themenpark in seiner Heimat verfrachten will. Stephan, Ottokar, Mücke, Strehlau und Dampfwalze müssen gemeinsam mit Diener Jean und den Mädchen von Schloss Rosenfels einen Weg finden, das zu verhindern… Fortsetzung zum Kinderfilm "Burg Schreckenstein" über die Schüler des titelgebenden Internats. Die Filme basieren auf der gleichnamigen Buchreihe von Oliver Hassencamp.



Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Do.
18.01.
Keine Vorstellung
Fr.
19.01.
15:30
Sa.
20.01.
Keine Vorstellung
So.
21.01.
15:00
Mo.
22.01.
Keine Vorstellung
Di.
23.01.
15:30
Mi.
24.01.
15:30
 
 

Coco - Lebendiger als das Leben

Lustiger und kunterbunter Animationsspaß aus den Pixar Studios! Ab dem 21.12. ohne den Olaf-Kurzfilm!
8. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Miguel ist zwölf Jahre alt und ein großer Fan von Musik – aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Ururgroßvater verließ damals seine Frau und Tochter, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her – Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz (Benjamin Bratt), trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt dadurch einen wunderschönen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Miguels Ururgroßmutter Imelda (Alanna Noel Ubach) ist darunter, und das nette Schwindler-Skelett Hector (Gael García Bernal). Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…
Do.
18.01.
15:30
Fr.
19.01.
Keine Vorstellung
Sa.
20.01.
15:00
So.
21.01.
Keine Vorstellung
Mo.
22.01.
15:30
Di.
23.01.
Keine Vorstellung
Mi.
24.01.
Keine Vorstellung
 
 

Coco - Lebendiger als das Leben

Lustiger und kunterbunter Animationsspaß aus den Pixar Studios! Ab dem 21.12. ohne den Olaf-Kurzfilm!
8. Woche
2D
 
 
Vorschau
Ohne Altersbeschränkung

Coco - Lebendiger als das Leben

Lustiger und kunterbunter Animationsspaß aus den Pixar Studios! Ab dem 21.12. ohne den Olaf-Kurzfilm!

Miguel ist zwölf Jahre alt und ein großer Fan von Musik – aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Ururgroßvater verließ damals seine Frau und Tochter, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her – Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz (Benjamin Bratt), trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt dadurch einen wunderschönen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Miguels Ururgroßmutter Imelda (Alanna Noel Ubach) ist darunter, und das nette Schwindler-Skelett Hector (Gael García Bernal). Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…



Vorschau
Ohne Altersbeschränkung
Do.
18.01.
15:30
Fr.
19.01.
Keine Vorstellung
Sa.
20.01.
15:00
So.
21.01.
Keine Vorstellung
Mo.
22.01.
15:30
Di.
23.01.
Keine Vorstellung
Mi.
24.01.
Keine Vorstellung